Carmina Burana

Bildschirmfoto-2016-04-16-um-19.50.42Carmina Burana 2016 Jubiläumskonzert der Sankt-Ansgar-Schule

02.07.2016 um 18 Uhr in der Laeiszhalle, Großer Saal

Programm: A. Mozart, Sinfonie g-moll, 1. Satz KV 550 – Vivaldi, Der Sommer, aus „Die vier Jahreszeiten“ op. 8 Nr. 2- Ramadi Djawardi, Titelmusik von „Game Of Thrones“, arr.: Larry Moore / Andreas Hamburg – John Williams, Imperial March aus “Star Wars”, arr.: J. Mehnke/ A. Hamburg – Orchester der SAS, Solisten – Leitung: Andreas Hamborg

Carl Orff, Carmina Burana Sopran: Miriam Sharon – Tenor: Michael Connaire – Bariton: Werner Lamm – Klavier: Andreas Fabienke / Carsten Bowien – Schlagzeug: Jeff Alpert, Frank Hiesler, Lukas Meier-Lindner, Siegfried Schreiber, Bernd Schuster – Chor: Schulchöre Kl. 5-12, Chor der Eltern und Freunde der SAS (Einstudierung: Brigitte Willscher), Chor der Kreuzkirche Wandsbek (Einstudierung: Andreas Fabienne) – Leitung: Brigitte Willscher

Eintritt: Erwachsene: 15 € / Ermäßigt: 10 € (Die Plätze sind nicht nummeriert)

Eintrittskarten sind ab Anfang Mai erhältlich über die Mitwirkenden, an der Abendkasse und (nur!) per E-Mail über das Sekretariat der Sankt-Ansgar-Schule: sekretariat@sankt-ansgar-schule.kshh.de (+3 € Versandgebühr)




flucke
am 17. Juni 2016 um 09:50 Uhr

Das ist ja ein “doppeltes” Jubiläum! Ich erinnere mich noch, wie ich vor dreißig Jahren als Fünftklässler selbst auf der Bühne des großen Saales stand. Als Unterstufenchor haben wir an einigen Stücken der Carmina Burana mitgewirkt. Vorgesehen war, das wir einen Hinweis bekommen, wann wir uns setzen könnten – doch das Zeichen hat Herr Tillmann (?) vergessen, so dass wir tapfer im Stehen ausgeharrt haben…

Gero
Abi ’94

Kommentar schreiben